Medizinische/-r Fachangestellte/-r (Standort Marburg)

Medizinische/-r Fachangestellte/-r (Standort Marburg)

Du hast Interesse daran, Ärzten bei der Behandlung zu assistieren, bist verantwortungsbewusst und dich zeichnet eine gute Team- und Kommunikationsfähigkeit aus? Dann ist eine Ausbildung zur/zum Medizinische/-r Fachangestellte/-r genau das Richtige für dich. Während

deiner Ausbildung assistierst du Ärzten und Ärztinnen bei der Untersuchung, Behandlung, Betreuung und Beratung von Patienten und bist für Ver- waltungsarbeiten zuständig. Gemeinsam mit einem unserer Partnerunter- nehmen ermöglichen wir dir einen erfolgreichen Start ins Berufsleben.

Informationen über den Beruf

Informationen über den Beruf

Das bringst du mit

  • guter Realschulabschluss
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Verschwiegenheit
  • gute Deutsch- und Mathematikkenntnisse
  • Fremdsprache Englisch ist von Vorteil

Das erwartet dich

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildung in der Fachabteilung während der gesamten Ausbildungsdauer
  • Berufsschule: 1–2 Tage pro Woche in den Kaufmännischen Schulen Marburg
  • Überbetriebliche Ausbildungsphasen in der Carl-Oelemann-Schule
    Bad Nauheim
  • Zusatzqualifizierung durch Provadis
  • Abschlussprüfung vor der Landesärztekammer

Das sind deine Aufgaben

  • Betreuung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Handhabung medizinischer Geräte und Apparaturen
  • Umgang mit Seren und Impfstoffen
  • Laborarbeiten
  • Anlegen von Verbänden
  • Praxisverwaltung und -management
  • Leistungsabrechnung mit Krankenkassen und anderen Kostenträgern
  • Anwendung moderner Bürokommunikationsmittel

Diese Wege stehen dir offen

  • Arztfachhelfer/-in
  • Fortbildungen für Spezialgebiete

Bewerbung (Standort Marburg)

Bewerbung (Standort Marburg)

Bewerbung an:

E-Mail: ausbildung(at)pharmaserv.de
Post: Pharmaserv GmbH & Co. KG
Personalmanagement
Sandra Büttner
Postfach 1140
35001 Marburg

Kontakt:
Sandra Büttner
Tel.: +49 6421 39-2900
E-Mail: sandra.buettner(at)pharmaserv.de

 

 

 

 

Erfahrungsbericht

Erfahrungsbericht

" Medizin hat mich schon immer interessiert. Aber mir war auch klar, dass ich erstmal eine Ausbildung machen will. An die Uni kann ich später immer noch. Wir Medizinischen Fachangestellten begleiten Patienten, führen diagnostische und therapeutische Maßnahmen durch. Spritzen, Verbände, Blutdruckmanschetten sind unsere ständigen Begleiter. Zu uns kommen Menschen mit ganz verschiedenen Sorgen - es ist ein schönes Gefühl, ihnen zu helfen. Gleich im ersten Lehrjahr haben wir viel im Bereich Erste Hilfe und Vorsorgeuntersuchen gelernt. Außerdem erwerben wir anatomische Grundkenntnisse und erfahren viel über den Umgang mit Patienten. Unsere Ausbilder und Kollegen bereiten uns bestens auf die tägliche Arbeit vor und stehen uns bei Bedarf immer hilfreich zur Seite. Ich würde später sehr gern eine Stelle im Arbeitsmedizinischen Zentrum haben – Arbeitsklima und Aufgabenbereiche hier sind einfach angenehm."

Mark R., 19 Jahre, 1. Lehrjahr