Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration (Standort Marburg)

Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration (Standort Marburg)

Du interessierst dich für PC-Technik, Netzwerke und Server, besitzt ein gutes Abstraktionsvermögen und verfügst über gute mathematische Kenntnisse? Dann ist eine Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration genau das Richtige für dich.

Zu deinen Aufgaben während der Ausbildung zählen z.B. die Konzeption und Realisierung von IT-Systemen, die Wartung von Servern und Netzwerken sowie die Anwenderbetreuung. Gemeinsam mit einem unserer Partnerunternehmen ermöglichen wir dir einen optimalen und erfolgreichen Start in das Berufsleben.

Informationen über den Beruf

Informationen über den Beruf

Das bringst du mit

  • sehr guter Realschulabschluss, Fachabitur, Abitur
  • mathematische Begabung und gutes Abstraktionsvermögen
  • Interesse an IT-Technik
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Abläufen und Zusammenhängen
  • Interesse an Programmierung (Fachrichtung Anwendungsentwicklung)
  • gute Englischkenntnisse Kommunikations- und Teamfähigkeit

Das erwartet dich

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Verkürzung der Ausbildung bei guten Leistungen möglich
  • Ausbildungsorte: IT-Abteilungen der Gesellschaften am Standort BEHRINGWERKE sowie innerbetrieblicher Unterricht in Ausbildungseinrichtungen von Provadis in Marburg und Frankfurt
  • Berufsschule: 1 ½ Tage pro Woche in der Adolf-Reichwein-Schule und in den Kaufmännischen Schulen, Marburg
  • Abschlussprüfung vor der IHK Kassel

Das sind deine Aufgaben

  • Softwareentwicklungsprojekte (Fachrichtung Anwendungsentwicklung)
  • Modifizieren bestehender Anwendungen (Fachrichtung Anwendungsentwicklung)
  • Projekte zur Konzeption und Realisierung von IT-Systemen (Fachrichtung Systemintegration)
  • Internet- und E-Business-Projekte
  • Administration von IT-Systemen und Netzwerken
  • Installation von Hard- und Software
  • Beratung und Betreuung von Anwendern

Diese Wege stehen dir offen

  • ein berufsintegrierendes Studium: Bachelor of Business Information Management

Erfahrungsbericht

Erfahrungsbericht

"Dass ich einen technischen Beruf ergreifen wollte, wusste ich schon während meiner Schulzeit. Für den Fachinformatiker habe ich mich deshalb entschieden, weil es neben dem Management von Systemen auch den Kontakt zur Hardware und zu den Anwendern gibt. Ich finde es gut, dass mich Provadis in der Ausbildung an verschiedenen Stellen einsetzt. So habe ich viele unterschiedliche Einsatzorte kennengelernt. In meiner jetzigen Praxisphase bin ich in der Anwenderbetreuung und PC-Konfiguration eingesetzt. Davor war ich bei der Gruppe Network Services, die die gesamte Netzwerkanbindung für den Industriepark Höchst betreibt. Ich mag es im Team zu arbeiten und bin schon als Azubi voll in die Aufgaben der Abteilung integriert."

Carsten Franz, 2. Lehrjahr

Bewerbung (Standort Marburg)

Bewerbung (Standort Marburg)

Bewerbung an:
E-Mail: ausbildung(at)pharmaserv.de
Post: Pharmaserv GmbH & Co. KG
Personalmanagement
Sandra Büttner
Postfach 1140
35001 Marburg

Kontakt:
Sandra Büttner
Tel.: +49 6421 39-2900
E-Mail: sandra.buettner(at)pharmaserv.de