Lacklaborant/-in

Lacklaborant/-in

Du interessierst dich für die Entwicklung und Herstellung unterschiedlichster Beschichtungsstoffe bzw. -systeme und besitzt Freude und Verständnis für naturwissenschaftliche Themen? Dann bewirb dich für eine Ausbildung zum/zur Lacklaborant/-in. Während der Ausbildung lernst du die

Autolackindustrie bis ins Detail kennen und durchläufst viele Labore und Abteilungen der Lackbranche. Gemeinsam mit einem unserer Kooperationspartner ermöglichen wir dir einen optimalen und erfolgreichen Start ins Berufsleben.

Informationen über den Beruf

Informationen über den Beruf

Das bringst du mit

  • mittlerer Bildungsabschluss oder Abitur
  • Freude an und Verständnis für naturwissenschaftliche Themen
  • genaues Arbeiten und handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit, Engagement und Eigeninitiative

Das erwartet dich

  • eine Ausbildungsdauer von 3 1/2 Jahren, mit Abitur 3 Jahre
  • eine mögliche Verkürzung der Ausbildung bei sehr guten Leistungen
  • Ausbildungsort: Hemmelrath Lackfabrik GmbH in Klingenberg

Das sind deine Aufgaben

  • alles rund um das Thema Automobillacke 
  • Durchlaufen von verschiedene Abteilungen und Laboren
  • Umgang mit verschiedenen Rohstoffen, Qualitätsmerkmalen und der Lackherstellung 
  • Kennenlernen von physikalischen und chemischen Prüfmethoden
  • Einweisung in anwendungstechnische Aspekte
  • die coloristische Ausbildung kommt bei uns nicht zu kurz

Bewerbung

Bewerbung

Frankfurt am Main

Frankfurt am Main

Bewerbungen für Ausbildungsplätze am Standort Frankfurt am Main

Bewirb dich bevorzugt über unsere Online-Bewerbung:

Alternativ per Post:
Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Personalcenter
Industriepark Höchst B852
65926 Frankfurt am Main

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Vanessa Haigis
Personalreferentin
Labortechnische Ausbildung
Industriepark Höchst B852
65926 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 305-22638
Fax: +49 69 305-26513
E-Mail: ausbildung(at)provadis.de