Fachkraft für Lagerlogistik

Fachkraft für Lagerlogistik

Du interessierst dich für kaufmännische und manuelle Tätigkeiten? Dann bewirb dich für eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik. Während deiner Ausbildung erhältst du unter anderem Einblicke in die Unterstützung des logistischen Prozesses durch Informationsaufbereitung und Daten-

verarbeitung sowie das Ein- und Auslagern von Waren unter Berücksichtigung von produktspezifischen Erfordernissen und lagerspezifischen Anforderungen. Gemeinsam mit einem unserer Partnerunternehmen ermöglichen wir dir einen optimalen und erfolgreichen Start in das Berufsleben.

Informationen über den Beruf

Informationen über den Beruf

Das bringst du mit

  • guter Haupt- oder Realschulabschluss oder Abitur
  • Interesse an kaufmännischen und manuellen Tätigkeiten

Das erwartet dich

  • eine Ausbildungsdauer von 3 Jahren
  • eine mögliche Verkürzung der Ausbildung bei guten Leistungen
  • eine Vielfalt an Ausbildungsorten (verschiedene Abteilungen der Partnerunternehmen in Hessen sowie Ausbildungseinrichtungen von Provadis)
  • Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer

Das sind deine Aufgaben

  • Unterstützung des logistischen Prozesses durch Informationsaufbereitung und Datenverarbeitung
  • Bearbeiten und Kontrolle von Warenbegleitpapieren
  • Erkennen und Aufnehmen von Mängeln und Schäden bei angenommener Ware
  • Ein- und Auslagerung von Waren unter Berücksichtigung von produktspezifischen Erfordernissen und lagerspezifischen Anforderungen

Diese Wege stehen dir offen

  • Fachkaufleute (IHK) und Fachwirte (IHK) mit unterschiedlichen Schwerpunkten
  • Bachelor- und Masterstudiengänge

Erfahrungsbericht

Erfahrungsbericht

" Ich wollte nach jahrelangem Schulbankdrücken endlich das anwenden, was ich auch lerne. Deshalb kam für mich nur eine Ausbildung in Frage. Der Mix aus kaufmännischen und manuellen Tätigkeiten ist für mich perfekt.  Als Fachkraft für Lagerlogistik sind Klebeband, Kartons und Luftpolsterfolie ständige Begleiter. Wir müssen richtig mit anpacken, aber wir planen auch und organisieren vieles. Wir stellen zum Beispiel  Versandaufträge zusammen und vergleichen Produktinformationen mit Aufträgen. Man glaubt gar nicht, wie viele Waren und Produkte ein großes Unternehmen einkaufen und bevorraten muss, damit in der Produktion und im Unternehmensalltags alles rund läuft. Ich finde, dass man bei Provadis und am Industriepark gut auf die Anforderungen des Berufslebens vorbereitet wird. Ich wünsche mir beruflichen Erfolg, Ansehen und hoffe, dass mir der Sprung in eine höhere Gehaltsklasse gelingt."

Florian S., 20 Jahre, 3. Lehrjahr

Bewerbung

Bewerbung

Frankfurt am Main

Frankfurt am Main

Bewerbungen für Ausbildungsplätze am Standort Frankfurt am Main

Bewirb dich bevorzugt über unsere Online-Bewerbung:

Alternativ per Post:
Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Personalcenter
Industriepark Höchst B852
65926 Frankfurt am Main

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Dorothea Kriftewirth
Personalreferentin
Elektrotechnische Ausbildung
Industriepark Höchst B852
65926 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 305-14844
Fax: +49 69 305-26513
E-Mail: ausbildung(at)provadis.de