Zerspanungsmechaniker/-in Einsatzgebiet Drehmaschinensysteme

Zerspanungsmechaniker/-in Einsatzgebiet Drehmaschinensysteme

Du hast Interesse an technischen Zusammenhängen, besitzt handwerkliches Geschick und gute Mathekenntnisse? Dann bewirb dich für eine Ausbildung zum/zur Zerspanungsmechaniker/-in Einsatzgebiet Drehmaschinensysteme. Zu deinen Aufgaben während der Ausbildung zählt z.B. das Beurteilen und Analysieren von Fertigungsaufträgen bezogen auf technische Umsetzbarkeit,

die Auswahl der Informationsquellen und die Erstellung von technischen Unterlagen zur Durchführung der Fertigung. Gemeinsam mit unseren Partnerunternehmen bieten wir dir einen spannenden und abwechslungsreichen Einstieg in das Berufsleben.

Informationen über den Beruf

Informationen über den Beruf

Das bringst du mit

  • guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Interesse an Technik und handwerkliches Geschick
  • gute Mathematikkenntnisse

Das erwartet dich

  • eine Ausbildungsdauer von 3 1/2 Jahren
  • eine mögliche Verkürzung der Ausbildung bei guten Leistungen
  • eine Vielfalt an Ausbildungsorten (verschiedene Abteilungen der Partnerunternehmen in Hessen sowie Ausbildungseinrichtungen von Provadis)
  • eine Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer

Das sind deine Aufgaben

  • Beurteilen und analysieren von Fertigungsaufträgen auf technische Umsetzbarkeit, Auswahl der Informationsquellen und technischen Unterlagen zur Durchführung der Fertigung
  • Planung der Fertigungsprozesse sowie Erstellung, Einrichtung und Optimierung der Programme für numerisch gesteuerte Fertigungssysteme
  • Überwachung des Fertigungsprozesses
  • Warten und inspizieren der Fertigungssysteme
  • Instandsetzen und Fertigen von Schneid-, Umform- und Bearbeitungswerkzeugen
  • Anfertigung von Spritzgussformen für Kunststoffe
  • Anfertigung von Schnitt- und Stanzwerkzeugen für die Blechverarbeitung
  • Fertigen von Vorrichtungen, Lehren und Schablonen sowie Mess- und Prüfwerkzeugen
  • Arbeiten an konventionellen und an CNC-Maschinen

Diese Wege stehen dir offen

  • Meister/-in
  • Techniker/-in
  • Bachelor / Master

Erfahrungsbericht

Erfahrungsbericht

"Ich habe bereits mein Schulpraktikum in diesem Beruf absolviert. Es hat mir gefallen und daraufhin habe ich mich informiert und beworben. Ich war richtig froh, als mit der Post die Zusage kam. Ab dem ersten Tag an war mir klar, dass ich eine gute Wahl getroffen habe. Zerspanungsmechaniker? Darunter können sich die wenigsten etwas vorstellen. Wir erstellen Programme für gesteuerte Maschinen und planen Fertigungsabläufe, richten Drehmaschinen und die erforderlichen Werkzeuge ein und überwachen den Fertigungsprozess. Sehr wichtig ist auch das ganze Thema Qualitätssicherung, denn an den Maschinen muss natürlich alles reibungslos funktionieren. Teamarbeit wird bei uns großgeschrieben, wir arbeiten nie allein – auch das gefällt mir. Ich möchte in meinem Beruf auch nach der Ausbildung weiterlernen und hoffe, dass ich mich am Industriepark weiterentwickeln kann. Vorbilder, an denen man sich orientieren kann, gibt es reichlich."

Patrik G., 20 Jahre, 2. Lehrjahr

 

Bewerbung

Bewerbung

Frankfurt am Main

Frankfurt am Main

Bewerbungen für Ausbildungsplätze am Standort Frankfurt am Main

Bewirb dich bevorzugt über unsere Online-Bewerbung:

Alternativ per Post:
Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Personalcenter
Industriepark Höchst B852
65926 Frankfurt am Main

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Anja Wittenburg
Personalreferentin
Metalltechnische Ausbildung
Industriepark Höchst B852
65926 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 305-83681
Fax: +49 69 305-26513
E-Mail: ausbildung(at)provadis.de