Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Corporate Events
Industriepark Höchst B852
Rudolf-Amthauer-Straße
65926 Frankfurt am Main

Tour de West: Radeln für den guten Zweck

Am 2. Juni 2019 fand zum dritten Mal die „Tour de West“ statt, ein Nachbarschaftsradeln der westlichen Frankfurter Stadtteile zugunsten des Förderkreises der Kinderklinik Höchst. Radeln für den guten Zweck! Aus Griesheim, Nied, Unterliederbach, Zeilsheim, Sindlingen und anderen Quartieren aus wurde der Treffpunkt am Schwanheimer Sportplatz angesteuert und von dort ging es weiter zum Industriepark Höchst. Die Infraserv unterstützt das ehrenamtliche Projekt und sie lud alle Radlerinnen und Radler auf den Provadis Campus zu kühlen Getränken und an den Grill ein. Interessierte hatten Gelegenheit, den Peter-Behrens-Bau, das architektonische Highlight des Industrieparks, zu besuchen. Auf gute Nachbarschaft!

Gäste

Rund 200 Radlerinnen und Radler vom Kindergartenalter bin ins hohe Rentenalter hinein nahmen an der „Tour de West“ teil und freuten sich über die herzliche Gastfreundschaft der Infraserv.

Location

Der Innenhof des Provadis Campus zählt zu den feiererprobten Geländen im Frankfurter Westen. Für uns von Provadis Corporate Events ein echtes Heimspiel. Genug Platz für mehr als 200 Fahrräder ist vorhanden – und natürlich für Bierzeltgarnituren, Grills, Getränkestationen. Wer die gute Stimmung unter den Bewohnern der benachbarten Stadtteile an diesem Tag miterlebt hat, wird gern darauf wetten, dass die Teilnehmerzahl weiter steigen wird. Wir freuen uns darauf!

Diese Leistungen haben wir erbracht

Die Infraserv unternimmt traditionell viel im Sinn guter nachbarschaftlicher Beziehungen und so hat sie sich schnell bereit erklärt, auf dem Gelände des Industrieparks den Zielpunkt der „Tour de West“ einzurichten. Außerdem wurde für Speis‘ und Trank gesorgt – eine schöne Geste, die bei den Menschen aus acht westlichen Quartieren, von Griesheim bis Unterliederbach, sehr gut ankam.

  • Veranstaltungstechnik
  • Location
  • Check-in und Sicherheitspersonal

Feedback:

„Die Idee zur Tour de West hatten wir vor drei Jahren. Wir wollten nachbarschaftlich und gemeinschaftlich etwas erleben. Und anstelle einer Stadtgebühr gibt es einen Spendenaufruf. Wir freuen uns sehr, dass heute so viele Radler aller Altersstufen am Start waren. Es hat viel Spaß gemacht und der Infraserv danken wir sehr für die großzügige Gastfreundschaft.“

Mitglied der Initiative Frankfurt West.

„Diese Tour ist eine tolle Sache. Ich bin zum 3. Mal dabei und finde es schön, dass jedes Jahr mehr Leute in die Pedale treten. Den Provadis Camus kenne ich vom Tag der offenen Tür. Ich finde es gut, wenn Unternehmen und Menschen aus den angrenzenden Vierteln ein gutes nachbarschaftliches Verhältnis pflegen.“

Radlerin aus Unterliederbach

Hinweis zu Cookies

Dieser Website verwendet verschiedene Arten von Cookies: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit die Webseite funktioniert.

Marketing-Cookies setzen wir ein, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.

Sie können jederzeit festlegen und ändern, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht.

Mehr dazu unter unserer Datenschutzerklärung

Infos
Infos
Mehr Info