Active Training 4.0

Active Training 4.0

Digital unterstützt lernen mit der Provadis-Toolbox

Mit unserem eigens entwickelten Tool "Active Trainig 4.0" lassen sich ganze Anlagenteile oder Produktionsbetriebe digitalisieren. Erleben Sie hier im Beispiel unser virtuelles Technikum!

Training 4.0 im virtuellen Technikum

So funktioniert's

Gehen Sie nach dem Start rechts durch die Tür in die Messwarte des Prozessleitsystems.

  • Die Erläuterungen der Ausbilderin können durch Anklicken gestoppt werden. Der Lageplan kann durch Klicken auf das X geschlossen werden. Sie können sich im Raum umsehen, indem Sie die linke Maustaste gedrückt halten und die Maus dann langsam nach links und rechts ziehen.
     
  • Mit dem Scrollrad können Sie in der Anlage hinein- und herauszoomen. Durch Klicken auf die interaktiven Elemente (z.B. auf die Monitore) erhalten Sie weitere Informationen.
     
  • Besonders interessant sind z.B. das Technikum EG 1 und EG 2. Diese erreichen Sie durch Klicken in die obere Navigationsleiste. Im EG wenden Sie den Blick langsam nach links auf die Anlagenteile mit den Interaktionen.

Interdisziplinarisches Szenario für auszubildende Elektroniker, Chemikanten und Chemielaboranten

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Matthias Pütz
Leiter E-Learning
Industriepark Höchst B845
65926 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 305-14141
Fax: +49 69 305-9814141
E-Mail: matthias.puetz(at)provadis.de