Didacta 2017: Sensationelle, praxiserprobte, digitale Bildungslösungen für die Industrie

Auf der Didacta (14.02. bis 16.02.2017) in Stuttgart präsentieren die Weiterbildungsexperten von Provadis aktuelle Bildungskonzepte für effizientes Lehren und Lernen im Zeitalter 4.0. Ausbilder, Personalentwickler und Trainer tauchen mit Provadis ein in die dynamische Welt der interaktiven Trainings-Tools.

Auf der Didacta (14.02. bis 16.02.2017) in Stuttgart präsentieren die Weiterbildungsexperten von Provadis aktuelle Bildungskonzepte für effizientes Lehren und Lernen im Zeitalter 4.0. Ausbilder, Personalentwickler und Trainer tauchen mit Provadis ein in die dynamische Welt der interaktiven Trainings-Tools.

Drei Gründe, die für Ihren Besuch am Provadis Stand (Halle 4c, Stand 52) sprechen:

  • Die digitalen Lösungsansätze von Provadis kommen aus der Praxis – und treffen betriebliche Anforderungen punktgenau.
  • Provadis bietet leicht integrierbare, auf individuelle Anforderungen abgestimmte „Anlagentrainings“, rechtssichere Schulungen, Edutainment- und Infotainment-Software, eLearning-Plattformen (ASP, LMS) sowie Lehr- und Lernsoftware für die berufliche Aus- und Weiterbildung. Hier finden Sie unser Produkt- und Leistungsportfolio.
  • Die innovativen virtuellen Trainings ermöglichen effiziente Schulungen mit nachhaltiger Wirkung zu überzeugenden Konditionen.

Wir freuen uns darauf, Ihnen die neuesten Praxislösungen für die Industrie vorzustellen und laden Sie hiermit auf die Didacta 2017 nach Stuttgart ein. Gern senden wir Ihnen gratis Tickets zu. Klicken Sie einfach HIER und sagen Sie uns, an welchem Tag und um wieviel Uhr wir Sie bei Provadis begrüßen dürfen.