Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Industriepark Höchst B845
Rudolf-Amthauer-Straße
65926 Frankfurt am Main

Projektwerkstatt des Bundesumweltministeriums zu Gast

Projektwerkstatt des Bundesumweltministeriums zu Gast
Das Foto zeigt Julia Seim und Korinna Sievert vom Bundesumweltministerium zusammen mit einigen der Vertreterinnen und Vertretern der 14 Projekte sowie Dr. Karsten Rudolf, Marny Schröder und Svenja Fritsch von Provadis.

Das Bundesumweltministerium (BMU) und der Europäische Sozialfonds fördern bundesweit 14 Projekte unter dem Programmtitel "Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf." Die diesjährige zweitägige Projektwerkstatt des BMU, auf der sich die geförderten Projekte austauschen, fand bei Provadis im Industriepark Höchst statt. Neben Themen, die die Programmlinie des BMU betreffen, erkundigten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei einem Rundgang auch über die Arbeit der Ausbildung, Weiterbildung und Hochschule am Provadis Campus.

Mehr zur Programmlinie des BMU findet man hier: https://www.bmu.de/bbne und https://www.esf.de/bbne

Zum Projekt BOOM, das von Provadis, dem CSCP und der Sportjugend Hessen getragenen wird, findet sich mehr Informationen unter: www.nachhaltige-berufsorientierung.de

Hinweis zu Cookies

Dieser Website verwendet verschiedene Arten von Cookies: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit die Webseite funktioniert.

Marketing-Cookies setzen wir ein, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.

Sie können jederzeit festlegen und ändern, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht.

Mehr dazu unter unserer Datenschutzerklärung

Infos
Infos
Mehr Info