Qualifizierungsprogramm für Akademiker und Ingenieure

Sanofi und Provadis erteilen Startschuss für Trainee-Programm

Am 01. März 2016 haben im Rahmen des rollierenden Trainee-Programms bei Sanofi 15 Trainees mit einer 24-monatigen Qualifizierung begonnen. Das erfolgreiche Programm für Akademiker und Ingenieure geht damit in die 10. Runde.

Die Plätze des hochkarätigen und innovativen Trainee-Programms, das Sanofi  im Schulterschluss mit dem Bildungsdienstleister Provadis auf den Weg gebracht hat, sind hoch begehrt: an dem umfangreichen Auswahlprozess, der in einer ersten Stufe über telefonische Interviews und in einer zweiten Stufe über ein Assessment Center die Eignung der Kandidaten und Passgenauigkeit prüft, haben insgesamt 1.350 Bewerber teilgenommen. Dies zeigt, dass die Plätze hochbegehrt sind, gerade weil die zielgerichtete Qualifizierung mit vielversprechenden Karriereperspektiven verbunden ist. Glückwunsch an die 15 Frauen und Männer, die im Auswahlverfahren überzeugt haben!

Alle Plätze konnten mit hochqualifizierten Kandidaten besetzt werden. Jeder der teilweise bereits promovierten Fachkräfte bringt neben hervorragenden Fachkenntnissen auch erste Praxiserfahrungen in den Gebieten Chemie, Biologie, Biotechnologie, Pharmazie und Ingenieurwesen mit.

In den kommenden zwei Jahren werden die Trainees in drei Betriebsphasen, die jeweils in zwei Abteilungen der Sanofi am Standort Frankfurt absolviert werden, intensiv mit operativen Aufgaben und Projekten in den Wissens- und Arbeitsfeldern Wirkstoffproduktion, Qualitätssicherung, Ingenieurtechnik und Prozessentwicklung vertraut gemacht. Darüber hinaus werden Fachkenntnisse und weitere Schlüsselqualifikationen mit Fokus auf Management-Skills und Führungskompetenzen durch Angebote des Partners Provadis ausgebaut. Eine Onboarding-Veranstaltung, Seminare, Praktika und Networking-Events runden das Programm ab, das sich bereits in den Vorjahren durch die Verzahnung der Lernbereiche „on the job“ und „off the job“ bestens bewährt hat. Die Trainees werden optimal auf die Herausforderungen eines innovativen Produktions- oder Fertigungsbetriebs sowie mögliche Führungsaufgaben vorbereitet.

Ab sofort gibt es hier die Möglichkeit für Initiativbewerbungen: www.provadis-professionals.de/stellenboerse/trainee-stellen/. Alle Informationen für den nächsten Einstellungstermin am 01. Oktober 2016 finden Interessenten ab April ebenfalls unter diesem Link.