Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!
Norbert Burggraf

Norbert Burggraf
Leiter Weiterbildung

+49 69 305-14638
norbert.burggrafprovadis.de

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Industriepark Höchst B845
65926 Frankfurt am Main

IHK Landesbestenehrung 2017 - Provadis Absolvent legt beste Prüfung Hessens ab

Markus Kunkel hat allen Grund zur Freude: Er wurde am 23. November 2017 im Hessischen Staatstheater Wiesbaden im Rahmen der Feierlichkeiten zur Ehrung der besten Weiterbildungsteilnehmer von der IHK ausgezeichnet. Er hatte über zwei ganze Jahre hinweg – von April 2015 bis März 2017 – an dem anerkannten Lehrgang der Provadis teilgenommen und in der Abschlussprüfung das hessenweit beste Ergebnis erzielt. Glückwunsch zu dieser herausragenden Leistung! Man darf aber nicht vergessen, dass auch die anderen 35 Teilnehmer, die berufsbegleitend von der Provadis zum Industriemeister Pharmazie weitergebildet wurden, die Prüfung erfolgreich abgeschlossen haben. Natürlich kann nur einer das beste Ergebnis erzielen, aber alle haben mit dieser fachlich kompakten Fortbildung, die ganz explizit auf die Übernahme betrieblicher Führungsaufgaben vorbereitet, die Entscheidung für den nächsten Schritt auf der Karriereleiter getroffen.  Markus Kunkel bereut es nicht, über einen langen Zeitraum hinweg, die Doppelbelastung aus Beruf und Weiterbildung in Kauf genommen zu haben: „Wenn man sich aus der Praxis heraus mit theoretischen Inhalten befasst, eignet man sich auch komplexen Stoff leichter an. Viele Themen erschließen sich dann fast von selbst. Ich freue mich jetzt auf neue Aufgaben in meinem Unternehmen und habe das Gefühl, dass ich bestens dafür gerüstet bin.“

Neben Themen aus den Bereichen Recht, BWL, Kommunikation werden die angehenden Industriemeister Pharmazie von der Provadis intensiv in Berufs- und Arbeitspädagogik geschult und erwerben handlungsspezifische Qualifikationen in pharmazeutischer Technologie, Qualitätssicherung, Personalführung und -entwicklung und anderen Kompetenzfeldern, die für die Übernahme von Führungspositionen relevant sind. 

In ihren Laudationes beglückwünschen Tatjana Trömner-Gelbe, Vizepräsidentin der IHK Wiesbaden, und Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration, Dr. Wolfgang Dippel, die ausgezeichneten IHK-Besten in Hessen und betonen, dass sie und andere Weiterbildungsabsolventen mit ihrem Engagement für die Wirtschafts- und Industrieunternehmen wichtige Akteure sind. Die Bereitschaft von Fachkräften, sich berufsbegleitend Wissen anzueignen sei eine wichtige Voraussetzung nicht nur für persönliche, sondern auch für unternehmerische Erfolge.

Jedes Jahr nehmen 4.000 Fachkräfte in Hessen mit Erfolg an einer anerkannten IHK-Weiterbildung teil. Sie verlassen diese als Fachwirte, Meister und Fachkaufleute, sind mit diesen Abschlüssen dem europaweit anerkannten Bachelor gleichgestellt und in Unternehmen oft noch gefragter als Universitätsabsolventen.

Informationen zu den Weiterbildungsangeboten der Provadis sind hier abzurufen.

Hinweis zu Cookies

Dieser Website verwendet verschiedene Arten von Cookies: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit die Webseite funktioniert.

Marketing-Cookies setzen wir ein, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.

Personalisierungs-Cookies helfen uns, Sie besser ansprechen zu können, auch außerhalb unserer Webseiten.

Sie können jederzeit festlegen und ändern, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht.

Mehr dazu unter unserer Datenschutzerklärung

Infos
Infos
Infos
Mehr Info