Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

Dr. Astrid Merz
Leiterin Weiterbildung

+49 69 305-14387
+49 69 305-84848
astrid.merzprovadis.de

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Industriepark Höchst B845
65926 Frankfurt am Main

Provadis startet Kooperation mit Bildungssparte von Currenta

Industriemeisterkurse werden zukünftig auch im Chempark Leverkusen durchgeführt.

Mit neuem Partner und einem neuen Fortbildungsstandort beginnt Provadis das Jahr 2021: In Kooperation mit der Bildungssparte des Unternehmens Currenta, Betreiber des Chempark in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen, wird der Bildungsexperte zukünftig auch am Standort in Leverkusen tätig. Von der Zusammenarbeit profitieren sowohl Currenta als auch Provadis, weil der Chempark-Betreiber nach einer Pause von zwei Jahren Fortbildungen zum Industriemeister Chemie (IHK) in neuem Setting anbieten wollte. Auf der Suche nach einem verlässlichen Dienstleister für die Durchführung fiel die Wahl auf die Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH, die schon seit vielen Jahren erfolgreich diese Meisterkurse an ihren Standorten in Frankfurt, Marburg und Köln umsetzt.

Im Februar 2021 wird der erste Präsenzkurs Industriemeister Chemie mit etwa 25 Teilnehmern im Chempark Leverkusen an den Start gehen – vorausgesetzt die Pandemiesituation lässt es zu. Sollte dies nicht der Fall sein, wird der Kurs von Provadis virtuell oder in einer Hybridlösung aus Präsenz- und Online-Unterricht durchgeführt. Auf diese Weise konnten auch schon im vergangenen Jahr Meisterkurse angeboten werden. Parallel dazu plant Currenta, auch die Teilnahme an den Provadis-Fernlehrgängen Industriemeister Chemie (IHK) und Pharmazie (IHK) zu ermöglichen. Außerdem ist eine Ausweitung der Kursangebote auf den Standort Dormagen in Planung. „Wir freuen uns, dass wir durch diese strategische Kooperation unsere Aktivitäten im Bereich der Weiterbildung ausbauen können“, sagt Dr. Astrid Merz, Leiterin Weiterbildung bei Provadis. „Durch die zusätzlichen Kurse werden wir auch unseren Referentenpool erweitern.“

Fortbildung mit viel Praxisbezug

Lebenslanges Lernen und erfolgreiche Weiterbildungsprogramme stehen bei Berufstätigen in der Industrie schon lange hoch im Kurs. Im „Corona-Jahr“ 2020 war die Nachfrage bei Provadis besonders groß: „Wir haben noch nie so viele Meisterkurse in Frankfurt gestartet wie 2020“, betont Dr. Astrid Merz. Im Zuge der zweijährigen berufsbegleitenden Fortbildung durch die branchen- und praxiserfahrenen Referenten von Provadis können Teilnehmende ihr Wissen durch Fachvorträge, Gruppenarbeiten und Praxisübungen vertiefen. Sie erhalten wertvolle Impulse, die unmittelbar im täglichen Betrieb angewendet werden können. Dadurch bleiben sie fachlich am Ball und gewinnen neues Wissen hinzu. Sie profitieren vom Austausch mit anderen Kursteilnehmern, teilen Ideen und bauen Kontakte auf, die langfristig weiterbestehen. Die Fortbildung zum Industriemeister ist ein wichtiger Baustein für die individuelle Karriereplanung und bietet Beschäftigten in der Produktion vielfältige berufliche Perspektiven.

Hinweis zu Cookies

Dieser Website verwendet verschiedene Arten von Cookies: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit die Webseite funktioniert.

Marketing-Cookies setzen wir ein, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.

Sie können jederzeit festlegen und ändern, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht.

Mehr dazu unter unserer Datenschutzerklärung

Infos
Infos
Mehr Info