Qualifizierungsangebot: Basiswissen Arbeiten 4.0 – arbeiten im digitalen Umfeld

Die Provadis Weiterbildung und die akaChemie – Akademie für die chemische und pharmazeutische Industrie – bieten in Kooperation ein Qualifizierungsprogramm an zum Thema "Arbeiten im digitalen Umfeld".

Der digitale Wandel mit massiven Veränderungen in der Arbeitswelt stellt Unternehmen und Beschäftigte vor neue Herausforderungen. Eine mehr und mehr digitalisierte Arbeitswelt und die voranschreitende Vernetzung von Mensch, Technologie und Information erfordern neue Rahmenbedingungen, Denkweisen und Kompetenzen. Die Fachwelt ist sich einig: Wer mit komplexer werdenden Aufgabenstellungen, vernetzten Arbeitsprozessen, neuenTechnologien und einer Fülle von Daten klarkommen will, muss nicht nur fachlich gut qualifiziert sein. Für die sich ändernde Arbeitswelt müssen Mitarbeiter und Führungskräfte auch eine Reihe überfachlicher Kompetenzen mitbringen und sich kontinuierlich weiterentwickeln, um mit dem Wandel Schritt halten zu können. Das Schulungsangebot vermittelt unterschiedlichen Zielgruppen verständlich und praxisnah relevantes Know-how und die passenden Werkzeuge, um den zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden und die erforderlichen Innovationen souverän anzugehen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier!