Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

Dr. Astrid Merz
Leiterin Weiterbildung

+49 69 305-14387
+49 69 305-84848
astrid.merzprovadis.de

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Industriepark Höchst B845
65926 Frankfurt am Main

Pharmazeutische Qualitätssicherung

Teilnehmerkreis

Die pharmazeutische Qualitätssicherung ist für die Herstellung von wirksamen und verträglichen Arzneimitteln zwingend erforderlich. Sie ist ein zentrales Werkzeug, um gute und gleichbleibende Qualität gewährleisten zu können. Die unten stehenden Inhalte helfen, die Mitarbeitenden für die jeweilige Arbeit zu sensibilisieren und die Bedeutung von GMP im Kontext der beruflichen Tätigkeit zu verdeutlichen. Gleichzeitig wird das Wissen um die effektive wie auch effiziente Anwendung der regulatorisch geforderten Inhalte in eine praktische Umsetzung erhöht. Dies führt im Rahmen der beruflichen Tätigkeit einerseits zu einer höheren Rechtssicherheit und andererseits zu einer effektiveren Fehlervermeidung bzw. einem besseren Umgang mit Fehlern. Das spart Geld und Aufwand.

Ihr Nutzen

Die pharmazeutische Qualitätssicherung ist für die Herstellung von wirksamen und verträglichen Arzneimitteln zwingend erforderlich. Sie ist ein zentrales Werkzeug, um gute und gleichbleibende Qualität gewährleisten zu können. Die unten stehenden Inhalte helfen, die Mitarbeitenden für die jeweilige Arbeit zu sensibilisieren und die Bedeutung von GMP im Kontext der beruflichen Tätigkeit zu verdeutlichen. Gleichzeitig wird das Wissen um die effektive wie auch effiziente Anwendung der regulatorisch geforderten Inhalte in eine praktische Umsetzung erhöht. Dies führt im Rahmen der beruflichen Tätigkeit einerseits zu einer höheren Rechtssicherheit und andererseits zu einer effektiveren Fehlervermeidung bzw. einem besseren Umgang mit Fehlern. Das spart Geld und Aufwand.

Inhalte

Mögliche Themenbereiche:

  • Bedeutung des Qualitätsbegriffs
  • GMP-Regularien und Behörden
  • GMP Compliance
  • Dokumentation
  • Risikoanalyse
  • Kalibrieren, Qualifizieren, Validieren
  • Abweichungen und Änderungen
  • Audits
  • Personal- und Betriebshygiene

Methoden

Fachvorträge, Übungen, Gruppenarbeiten

Dauer

Abhängig von den gewählten Themen und der jeweiligen Tiefe liegt die Laufzeit bei mindestens 6 Tagen, täglich 08:00 Uhr - 16:30 Uhr.

Haben Sie Fragen?

Für Organisationsfragen:
Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Kathrin Burneleit
Organisation Weiterbildung Frankfurt
Industriepark Höchst B845
65926 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 305-15188
Fax: +49 69 305-98 15188
E-Mail: kathrin.burneleit(at)provadis.de

Für Fachfragen:
Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Kerstin Baldus
Weiterbildung Frankfurt
Industriepark Höchst B836
65926 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 305-17402
Fax: +49 69 305-98 17402
E-Mail: kerstin.baldus(at)provadis.de