GSK Traineeprogramm Marketing & Sales

Trainee-Programm

  • Das Traineeprogramm bietet durch die Dauer von 3 Jahren einen sehr umfassenden und
    tiefen Einblick in verschiedenste Unternehmenseinheiten.
  • Es werden insgesamt 2 neue Future Leader im Bereich Marketing & Sales eingestellt.
  • Sie erhalten einen Arbeitsvertrag direkt mit GSK.

 

Folgende Stellen sind zu besetzen:

 

 

Über GSK

GSK auf einen Blick:

  • Unser Anspruch ist es, die Lebensqualität von Menschen zu verbessern, indem wir ihnen ein aktiveres, längeres und gesünderes Leben ermöglichen.
  • Wir sind ein forschungsorientiertes Gesundheitsunternehmen. 
  • Wir sind in Deutschland mit den Geschäftsbereichen Pharma und Consumer Healthcare mit Sitz in München vertreten, wie auch mit dem Unternehmen ViiV Healthcare. Unsere Forschungs- und Entwicklungseinrichtung Cellzome ist in Heidelberg ansässig. 
  • Wir beschäftigen über 3.500 Mitarbeiter an fünf Standorten in Deutschland. 
    Als Teil des internationalen Unternehmensbereiches GlaxoSmithKline Biologicals ist der Dresdner Standort seit 1992 das Zentrum für die Entwicklung und Herstellung von Grippeimpfstoff. 
  • Der Grippeimpfstoff aus Dresden wird durch die Gesellschaften des Konzerns in knapp 70 Ländern weltweit vertrieben. 
  • Der im März 2015 von Novartis übernommene Standort Marburg gehört zur Impfstoff-Sparte. Seit jeher werden in Marburg Impfstoffe produziert. Der Produktionsbetrieb greift auf eine mehr als 110-jährige Tradition zurück.
  • Wir produzieren in Marburg Impfstoffe, beziehungsweise Impfstoffbestandteile gegen FMSE, Tollwut, Tetanus, Diphterie, Pertussis und gegen bestimmte Meningokokken-Serogruppen. 
  • Wir sind Mitglied in der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie (FSA). 
  • Viele unsere Consumer-Healthcare-Marken finden Verwendung in deutschen Haushalten: Odol®, Sensodyne®, Zovirax®, Otriven®, Voltaren®. 
  • Mit Odol® vertreiben wir eine der bekanntesten deutschen Marken.

 

Wenn Sie noch mehr über GSK erfahren möchten, klicken Sie hier um zur Unternehmenswebsite zu gelangen.

Bewerbungsprozess

 

 

Der Bewerbungsprozess

  • Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerbungsformular (Dauer: ca. 10 Minuten)
  • Erhalt einer Eingangsbestätigung per E-Mail (Dauer: ca. 5 Minuten nach erfolgreicher Bewerbung)
  • Wir prüfen Ihre Bewerbung persönlich und beziehen alle zur Verfügung gestellten Dokumente mit ein, damit wir einen ersten Gesamteindruck von Ihnen und Ihren Qualifikationen erhalten.
  • Bei Passung Ihres Profils auf unsere Stelle: Einladung zu einem Telefoninterview (Dauer: ca. 45 Minuten)
  • Überzeugen Sie im Telefongespräch: Einladung zu einem Auswahltag
  • Gegenseitiges Kennen lernen von Bewerbern und Unternehmensvertretern an einem Gruppen-Auswahltag
  • Feedback zu den Leistungen am Auswahltag telefonisch am nächsten Tag.
  • Überzeugen Sie die Unternehmensvertreter am Auswahltag: Herzlich Willkommen an Bord!

Bewerbung - FAQs

  • Der Einstellungstermin passt nicht (zu früh/zu spät). Kann ich mich trotzdem bewerben?
  • Ich weiß nicht, ob die Stelle für mich passt. Kann ich anrufen?
  • Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?
  • Wie lange dauert das Ausfüllen des Bewerbungsformulars?
  • Welche Dokumente sollte ich meiner Bewerbung beifügen?
  • An wen soll ich mein Anschreiben richten?
  • Wie groß dürfen die Anhänge sein und in welchem Datei-Format?
  • Was ist bei der Bewerbung noch zu beachten?
  • Welche Rolle hat Provadis?

FAQs

Einstellungstermine sind in der Regel fix. Das frühestmögliche Startdatum finden Sie in der Stellenanzeige. Ein späterer Einstiegszeitpunkt kann im Einzelfall individuell vereinbart werden; bewerben Sie sich dann bitte unter Angabe Ihres möglichen Startzeitpunktes.

Da verschiedene Faktoren für die Eignung auf eine Stelle eine Rolle spielen, ist es für uns schwierig, spontan am Telefon qualifizierte Aussagen zur Passung für eine Stelle zu tätigen. Wir bitten Sie daher, uns Ihre Unterlagen über das Bewerberportal zukommen zu lassen, damit wir uns ein Bild darüber machen können. Vielen Dank!

In der Regel nimmt das Ausfüllen des Bewerbungsformulars 5 – 10 Minuten in Anspruch.

  • Anschreiben für das Traineeprogramm, in dem Sie Ihre Motivation für dieses Programm und die Bewerbung bei unserem Kunden schildern.
  • Lebenslauf
  • Praktikums- und Arbeitszeugnisse
  • Aktuelle Zwischen- oder Endzeugnisse Ihrer akademischen Laufbahn (z.B. aktuelle Notenübersicht oder Transcript of Records)
  • Sonstige Zeugnisse und Zertifikate (z.B. Abiturzeugnis oder relevante Weiterbildungszertifikate)

Wir empfehlen die Anhänge Ihrer Bewerbung (Zeugnisse und Zertifikate) im Gesamtpaket als pdf in unserem Bewerberportal hochzuladen.

Sie können Ihr Anschreiben gerne allgemein halten und „Sehr geehrte Damen und Herren“ verwenden.

  • Die Dateien sollten eine Maximal-Größe von 4 MB pro Datei nicht überschreiten.
  • Unser System unterstützt die Formate Word (.DOC / .DOCX) und Adobe PDF (.PDF)
    Empfehlung: Nutzen Sie das PDF-Format für Ihre Unterlagen. Es komprimiert Ihre Dateien und führt damit zu einem schnelleren Upload.
  • Möchten Sie ein Bewerbungsfoto hochladen? Dann nutzen Sie bitte die Formate .JPG oder .GIF.

Bitte laden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in unserem Bewerberportal hoch (bitte nicht ausschließlich mit Kurzprofil oder Website-Verweis). Nach erfolgreichem Absenden der Bewerbung erhalten Sie innerhalb weniger Minuten einen Eingangsbescheid mit Ihren Zugangsdaten zu unserem System an Ihre angegebene Mailadresse. Sie haben nun jederzeit die Möglichkeit, Ihre Daten und Dokumente zu ergänzen und zu aktualisieren.

Sollten Sie keine Nachricht erhalten, versuchen Sie den Upload bitte nochmals in einem anderen Browser und achten auf die Einhaltung der Dateiformate und Maximalgröße.

Wir sind ein Kooperationspartner und rekrutieren im Auftrag unseres Kunden. In der Regel betreuen wir den Prozess von Bewerbungseingang bis zur finalen Entscheidung.
In den meisten Fällen erhalten Sie einen direkten Arbeitsvertrag bei unserem Kunden.

Ihr Ansprechpartner

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Doris Becker
Traineeprogramme
Industriepark Höchst B852
65926 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 305-3306
Fax: +49 69 305-983306
E-Mail: doris.becker(at)provadis.de