Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Corporate Events
Industriepark Höchst B852
Rudolf-Amthauer-Straße
65926 Frankfurt am Main

Cedric`s Provadis Corporate Events-Story

Das Team von Provadis Corporate Events verabschiedet den ersten dualen Studenten der noch kurzen Unternehmensgeschichte: Cedric Labuhn, 23 Jahre jung, hat im Bachelorstudiengang Business Administration studiert. Für ein kurzes Interview und einen Blick zurück auf die Momente bei Provadis hat er dennoch Zeit gefunden.

Nach dem Abitur 2016, einigen Kurzreisen und einem längeren, mit einem Praktikum verbundenen Auslandaufenthalt, hat sich Cedric Labuhn in Frankfurt an der Provadis Hochschule für den Studiengang Business Administration eingeschrieben, und zwar in der Version des dualen Studiums. „Für mich war das perfekt. Natürlich ist man als dualer Student mit Arbeiten und Studieren zeitlich ziemlich eingebunden. Aber es hat eben auch den Vorteil, dass das an der Uni vermittelte theoretische Wissen einen praktischen Bezug bekommt. Und das hatte für mich einen großen Mehrwert.“ Cedric Labuhn hat den Praxispart mit den Schwerpunkten Marketing/Eventmanagement bei Provadis Corporate Events absolviert. „Für Marketing und den Eventbereich hatte ich bereits längere Zeit ein großes Interesse und hier hat sich die Chance geboten hautnah die Gründung eines neuen Geschäftsbereichs mitzubekommen“, erinnert er sich, denn die Einheit Corporate Events wurde Ende 2017 gegründet. „Es war eine schöne und spannende Zeit. Ich denke, ich habe hier sehr viel gelernt und habe mich als Person in verschiedenen Bereichen weiterentwickelt. “, sagt Cedric Labuhn rückblickend. Zu seinen vorrangigen Aufgaben zählten die Mitarbeit an der Organisation und Durchführung von Bildungsmessen, Infoveranstaltungen, Absolventenfeiern sowie kleineren Kunden-Events. Aber auch bei den großen Eventformaten wie dem werksweiten Tag der offenen Tür mit 15.000 Besuchern, war Cedric Labuhn komplett integriert und verantwortete verschiedene Gewerke.

Zudem unterstützte er bei der Erstellung von Angeboten und eigentlich dort, wo eine helfende Hand oder auch ein mitdenkender Kopf gefragt waren. „Bei Corporate Events geht es sehr familiär zu, das hat mir gut gefallen. Ich kann von Glück reden, dass ich meine erste richtige Arbeitserfahrung in einem solchen Umfeld sammeln konnte.“  Das Glück war auch auf der Seite von Provadis Corporate Events. „Wir hatten mit Cedric einen engagierten, talentierten und noch dazu sympathischen Studenten an Bord. Er hat top mitgearbeitet, und war immer zuverlässig, verbindlich und belastbar. Genau das braucht man auch in unserer Branche.“, sagt Marko Litzinger. Er lässt Cedric nur deshalb gehen, weil mit Tim Stenger ein würdiger studentischer Nachfolger gefunden wurde. Den hat Cedric bereits sehr gut eingearbeitet.

Und wie geht es weiter für den jungen Betriebswirt? „Ich werde sicher meinen Master machen, würde aber gern nochmal ins Ausland für ein Praktikum, auch wenn sich das aktuell etwas schwierig gestaltet.“ erklärt Cedric, der immerhin das Glück hatte, nach dem Abitur die Reisefreiheit in vollen Zügen zu genießen.

Abschied in Corona-Zeiten fällt auch beim Team Corporate Events mit Abstand statt – aber nicht weniger herzlich als gewohnt. Und mit dem Versprechen, dass eine kleine, persönliche Abschiedsfeier stattfindet, sobald es eben wieder machbar ist.

Alles Gute, Cedric! Herzlich willkommen im Team, Tim!

Hinweis zu Cookies

Dieser Website verwendet verschiedene Arten von Cookies: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit die Webseite funktioniert.

Marketing-Cookies setzen wir ein, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.

Sie können jederzeit festlegen und ändern, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht.

Mehr dazu unter unserer Datenschutzerklärung

Infos
Infos
Mehr Info