Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH
Personalcenter
Industriepark Höchst B852
65926 Frankfurt am Main

Gut vorbereitet auf den Berufseinstieg: Erfolgreicher Abschluss der Auszubildenden bei Provadis

Am Industriepark Höchst haben 196 junge Frauen und Männer ihre Ausbildung bei Provadis und ihren Partnerunternehmen erfolgreich abgeschlossen.

Wie in den vergangenen Jahren wurden die jungen Ausgebildeten bei einer stimmungsvollen Abschlussfeier mit Angehörigen und Freunden diesmal wetterbedingt statt wie in den vergangenen Jahren vor der Sommerbühne im Kuppelsaal der Jahrhunderthalle gebührend gefeiert. Gemeinsam mit Unternehmensvertretern, Ausbilderinnen und Ausbildern sowie Vertretern der Berufsschulen freuten sie sich über diesen wichtigen Schritt in einen neuen Lebensabschnitt.

Dr. Udo Lemke, Geschäftsführer von Provadis, gratulierte den Absolventinnen und Absolventen und betonte ihre Bedeutung als zukünftige Fachkräfte, die aus fast 5.000 Bewerbungen ausgewählt wurden. Er dankte den beteiligten Unternehmen und Ausbildenden für ihre Unterstützung.

Dr. Astrid Merz, Leiterin der Ausbildung bei Provadis, hob hervor, dass erstmals genauso viele junge Menschen aus dem Rhein-Main-Gebiet wie aus dem Industriepark Höchst ausgebildet wurden. Festredner Karl-Heinz Michel von Kuraray Europe GmbH verglich die Entwicklung der Auszubildenden mit einem Garten, in dem sie wachsen und aufblühen können.

Provadis, Hessens größtes Aus- und Weiterbildungsunternehmen, bietet jährlich rund 400 Ausbildungsplätze in mehr als 40 Berufen an. Nahezu 90 Prozent der Absolventen erhalten eine Anschlussbeschäftigung in ihren Ausbildungsbetrieben. Acht Auszubildende wurden für herausragende Leistungen und soziales Engagement besonders ausgezeichnet.

Weitere Infos und Impressionen gibt es in unserer aktuellen Pressemitteilung sowie auf der Seite der Abschlussfeier.

Hinweis zu Cookies

Diese Website verwendet verschiedene Arten von Cookies:
Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit die Webseite funktioniert.

Analytics-Cookies setzen wir ein, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.

Marketing-Cookies helfen uns, Sie besser ansprechen zu können, auch außerhalb unserer Webseiten.

Sie können jederzeit festlegen und ändern, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Datenschutz.

Infos
Infos
Infos
Mehr Info